Episode 61 – Slavoj Žižek und das #FiaskoGottes. Interview mit Rasmus Nagel.

Episode 61 – Slavoj Žižek und das #FiaskoGottes. Interview mit Rasmus Nagel.

 
 
00:00 / 1:29:36
 
1X
 

Endlich wieder eine Folge, die das Prädikat #nerdy zurecht trägt. Rasmus redet mit uns über seinen Artikel “Das Fiasko Gottes ist immer noch das Fiasko Gottes. Slavoj Žižek als kreuzestheologischer Barthianer”. Wir reden über den Tod Gottes, über den Philosophen Žižek und seine Sicht auf den christlichen Glauben, den er als Weg sieht, wirklicher Atheist zu sein. Dadurch finden wir einige Ansatzpunkte, die in der theologischen Diskussion wirklich interessant sind und schließlich auch die Frage nach dem Umgang mit Leid berührt. Außerdem hat Rasmus eine wirklich kluge Kritik an der Prozesstheologie formuliert, die wir ebenfalls diskutiert haben.